Helferkreis Flüchtlinge

In der Gemeinde Schwendi leben derzeit 30 Asylbewerber und Flüchtlinge. Sie sind im Rahmen der sogenannten Anschlussunterbringung in drei gemeindeeigenen Gebäuden im Ortsteil Schwendi untergebracht.
Für die Betreuung dieser Flüchtlinge hat sich in den letzten Wochen und Monaten ein ehrenamtlicher Helferkreis gebildet. Der Helferkreis unterstützt die Flüchtlinge durch die Übernahme von Familienpatenschaften, beim Erwerb der deutschen Sprache sowie durch die Schaffung von Freizeitangeboten.
 
Nähere Informationen zum Thema Flüchtlinge im Landkreis Biberach und in der Gemeinde Schwendi finden Sie unter:
"Asyl im Landkreis Biberach"
Seelsorgeeinheit Schwendi


Begegnung mit Flüchtlingen

Jeden 1. Mittwoch im Monat, findet ab 16:00 Uhr im Kath. Gemeindehaus in Schwendi ein Begegnungstreff statt.
Eingeladen sind alle, die bei Kaffee und Kuchen an Gesprächen und Austausch mit unseren Asylbewerbern interessiert sind.

Die jeweiligen Termine finden Sie auf unserer Startseite unter den Veranstaltungen.


Spenden

Der Helferkreis Flüchtlinge freut sich über kleine und große Spenden.

Wenn Sie den Helferkreis mit einem Geldbetrag unterstützen möchten, dann überweisen Sie Ihre Spende bitte unter dem Stichwort "Helferkreis Flüchtlinge", auf folgendes Konto der:

Kreissparkasse Biberach
IBAN: DE04 6545 0070 0009 0020 3
BIC: SBCRDE66